Powered by Bloodnet.de Ford Mustang
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )


 
Sichern und Wiederherstellen Fehler beheben, Falscher Parameter (0x80070057)
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Psychocandy
Geschrieben am: 16.11.2010 20:15:39


Wicked Sick


Gruppe: Freunde
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 6
Mitglied seit: 30.09.2002



Sichern und Wiederherstellen: Interner Fehler "Falscher Parameter" (0x80070057)

Seit Vista liefert Microsoft endlich ein Sicherungstool mit der Möglichkeit für ein vollständiges Systemabbild (Image), welches wirklich super funktioniert und in aller Regel zur Wiederherstellung der kompletten Festplatte vollkommen ausreicht. Zu finden ist es unter
Programme -> Wartung -> Sichern und Widerherstellen.

Leider reagiert das Tool sehr zickig wenn es den ursprünglichen Speicherort des letzten Backups nicht mehr findet:
Z.B. wenn man einfach die Sicherungsplatte formatiert hat um das alte Backup schnell zu löschen. wink.gif

Der Start des Programms "Sichern und Widerherstellen" wird dann mit:
"Interner Fehler Falscher Parameter 0x80070057" abgebrochen
Das gesamte Programm ist danach nicht mehr zu benutzen. bad.gif

Dies liegt dann meist daran, dass ein falscher/alter Wert in der Repositry (eine System-Ablage) ausgelesen wird.

Wie folgt kann man den Fehler beheben:

QUOTE
1.) CMD (Eingabeaufforderung) als Administrator ausführen

2.) Folgende Befehle eingeben:

net stop winmgmt
cd /d %windir%\system32\wbem
ren repository repository.old
net start winmgmt
exit


3.) Rechner danach neu starten

Der fehlende Ordner Ordners C:\Windows\System32\wbem\Repository wird dann automatisch neu erstellt und der Fehler sollte behoben sein. Das Sicherungstool lässt sich nun wieder benutzen.
 
  Top
Deutschmaschine
Geschrieben am: 16.11.2010 20:36:19


Wicked Sick


Gruppe: Administratoren
Beiträge: 2950
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 30.09.2002



Danke! Sehr nützlich. In diese Verlegenheit könnte ich durchaus auch einmal kommen. Nutze das Tool ebenfalls und die Backup-Harddisk zu formatieren ist durchaus keine unvorstellbare Handlung. youarewelcome.gif
______________________________________________________________
>>> Ready to scream, ready to die! >>> Hypnoskull
>>> Counting all the assholes in the room. Well I'm definitely not alone. >>> Volbeat
>>> I piss on your face while you suck on my cock. >>> Scars on Broadway

Engine is running on: Intel Core i7-2700K @ 3,5 GHz // 32 GB Corsair Vengeance LP DDR3 RAM // ASRock Z77 Pro3 // Gainward NVIDIA GeForce GTX 770 Phantom 2 GB // Samsung 850-Serie SSD // Windows 8.1 Pro 64-Bit

user posted image
 
  Top
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1 Antworten seit 16.11.2010 20:15:39 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Zurück zu Windows